| 09.26 Uhr

Tischtennis
Ovtcharov bleibt Sechster in der Weltrangliste

Hannover. Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat seinen sechsten Platz in der Weltrangliste verteidigt. Dies geht aus dem September-Ranking hervor, das der Weltverband ITTF am Dienstag veröffentlichte. Der Olympia-Dritte von Rio mit dem Team liegt als bester Europäer hinter vier Chinesen und dem Japaner Jun Mizutani, der als Olympia-Dritter im Einzel Ovtcharov überholt hatte. Timo Boll aus Düsseldorf verharrt auf Position 13, auch die Plätze der besten DTTB-Damen Han Ying (7) und Petrissa Solja (14) blieben unverändert.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Ovtcharov bleibt Sechster in der Weltrangliste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.