| 17.49 Uhr

EM in Baku
Pistolenschützin Karsch holt zweite Goldmedaille

Baku. Sportschützin Monika Karsch (Regensburg) hat bei den Europameisterschaften in Baku/Aserbaidschan mit der Sportpistole die Goldmedaille gewonnen. Die Olympia-Silbermedaillengewinnerin stellte dabei im Finale mit 39 Treffern den Welt- und Europarekord ein. "Darauf habe ich hingearbeitet: Ich wollte beim wichtigsten Wettkampf dieser Saison meine beste Leistung erzielen", sagte die 34-Jährige. Ein zweites Gold gewann Karsch am Freitag in der Mannschaft zusammen mit Michelle Skeries (Frankfurt/Oder) und Doreen Vennekamp (Hüttengesäß). Damit haben die Deutschen Sportschützen bei dieser EM bislang zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze gewonnen.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM in Baku: Pistolenschützin Karsch holt zweite Goldmedaille


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.