| 21.22 Uhr

Galopp
Royal Solitaire gewinnt Badener Meile

Die vierjährige Stute Royal Solitaire hat beim traditionsreichen Iffezheimer Frühjahrs-Meeting die 38. Badener Meile gewonnen. Beim Hauptereignis des zweitägigen Meetings setzte sich das Pferd aus dem Gestüt Ammerland mit Jockey Daniele Porcu vor 12.000 Zuschauern durch und sicherte seinen Besitzern 40.000 Euro Siegprämie. "Verletzungsbedingt hat sie ihre Zeit gebraucht, aber dafür belohnt sie uns jetzt", sagte der ehemalige Top-Jockey Peter Schiergen, der Royal Solitaire trainiert. Zweite wurden in einem "toten Rennen" Nymeria und Rosebay.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Galopp: Royal Solitaire gewinnt Badener Meile


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.