| 20.10 Uhr

Fecht-EM
Säbelfechter Wagner erstmals Europameister

Benedikt Wagner (Dormagen) ist erstmals Europameister im Säbelfechten. Der 26-Jährige gewann am Mittwoch im Finale der Titelkämpfe im polnischen Torun 15:13 gegen den Franzosen Vincent Anstett und feierte damit seinen bislang größten Einzel-Erfolg. Seine Dormagener Teamkollegen Maximilian Hartung und Matyas Szabo, die im Gegensatz zu Wagner für die Olympischen Spielen qualifiziert sind, verpatzten dagegen ihre Rio-Generalprobe und belegten lediglich die Ränge 23 und 39. Bei den Degenfechterin verpasste Monika Sozanska (Leipzig) eine Medaille nur knapp. Die 33-Jährige unterlag im Viertelfinale gegen die Rumänin Simona Gherman mit 10:13 und belegte letztlich Rang fünf. Dahinter kam Alexandra Ndolo (Leverkusen) auf Rang 14, Ricarda Multerer Heidenheim beendete den Wettkampf auf Platz 21.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fecht-EM: Säbelfechter Wagner erstmals Europameister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.