| 17.48 Uhr

Moderner Fünfkampf
Schöneborn in Kairo abgeschlagen

Einen Tag nach dem Doppelsieg von Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn (Bonn) vor Annika Schleu (Berlin) beim Weltcup-Auftakt der Modernen Fünfkämpfer in Kairo haben die deutschen Männer einen Fehlstart in die Olympia-Saison erwischt. Christian Zillekens (Potsdam) belegte in der ägyptischen Hauptstadt den 24. Rang, sein Vereinskollege Patrick Dogue wurde 34. beim Sieg des Lokalmatadoren Amro El Geziry. Bereits in der Qualifikation waren Matthias Sandten (Bonn) und Stefan Köllner (Potsdam) ausgeschieden.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moderner Fünfkampf: Schöneborn in Kairo abgeschlagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.