| 14.53 Uhr

Dressur
Schwede Kittel gewinnt Grand Prix in Hagen

Hagen. Patrik Kittel hat den Grand Prix beim Reitturnier in Hagen am Teutoburger Wald gewonnen. Im Sattel von Deja erhielt der schwedische Reiter am Samstag eine Bewertung von 77,460 Prozent. Damit siegte er vor der 30-jährigen Jessica von Bredow-Werndl (Tuntenhausen), die für ihren Ritt auf Zaire mit 75,120 Prozent bewertet wurde. Dritte wurde Fabienne Lütkemeier aus Paderborn mit D'Agostino (74,600).

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dressur: Schwede Kittel gewinnt Grand Prix in Hagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.