| 20.50 Uhr

Volleyball
Schweriner Frauen vor Halbfinal-Aus in CEV-Pokal

Die Volleyballerinnen des Schweriner SC stehen im Halbfinale des europäischen CEV-Pokals vor dem Aus. Das Team von Trainer Felix Koslowski, der auch die Nationalmannschaft betreut, war im Hinspiel gegen das türkische Top-Team Galatasaray Istanbul chancenlos und unterlag mit 0:3 (10:25, 23:25, 19:25). Bereits am Samstag (16.00 Uhr) steht in der Türkei das Rückspiel auf dem Plan. Bereits im vergangenen Jahr war Schwerin im Halbfinale des europäischen Challenge Cups gegen den türkischen Vertreter BBSK Bursa ausgeschieden. Die Mecklenburgerinnen sind die letzte deutsche Mannschaft im Wettbewerb. Ligarivale Allianz MTV Stuttgart war nach dem Abstieg aus der Champions League im Viertelfinale an Dinamo Krasnodar (Russland) gescheitert.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Schweriner Frauen vor Halbfinal-Aus in CEV-Pokal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.