| 15.26 Uhr
Frankfurt
Spanier Llanos gewinnt Ironman-EM
Frankfurt/main. Der spanische Triathlet Eneko Llanos hat sich in Frankfurt/Main zum Ironman-Europameister gekrönt. Der Baske kam über die Distanz von 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen nach 7:59:58 Stunden vor dem Hannoveraner Jan Raphael ins Ziel. Das traditionsreiche Rennen verzeichnete bei seiner 12. Auflage einen Teilnehmerrekord. Erstmals war die Zahl der startenden Profis bei 69 Männern und 37 Frauen dreistellig (106). Insgesamt waren inklusive Amateure und Jedermänner rund 2500 Triathleten im Morgengrauen am Langener Waldsee an den Start gegangen.
Quelle: sid
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar