| 18.22 Uhr

Kanu-Slalom
Tasiadis und Aigner starten gut in Olympia-Quali

Augsburg. Die Olympia-Medaillengewinner Sideris Tasiadis und Hannes Aigner haben einen Topstart in die nationale Rio-Ausscheidung der deutschen Slalom-Kanuten erwischt. Tasiadis, der 2012 in London Olympia-Silber geholt hatte, gewann am Samstag in Augsburg bei den Canadier-Einern das erste von insgesamt vier Qualifikationsrennen für Rio. Der London-Dritte Aigner setzte sich bei den Kajak-Einern durch, Peking-Olympiasieger Alexander Grimm wurde hier nur Sechster. Im Feld der Canadier-Zweier waren zunächst die Weltmeister Franz Anton und Jan Benzien ganz vorn, bei den Kajakfrauen gewann Melanie Pfeifer. Das zweite Ausscheidungsrennen ist für Sonntag ebenfalls in Augsburg geplant, die Entscheidung über die deutschen Olympia-Paddler fällt am kommenden Wochenende in Markkleeberg. Nur ein Boot pro Kategorie qualifiziert sich für Rio de Janeiro.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kanu-Slalom: Tasiadis und Aigner starten gut in Olympia-Quali


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.