| 21.55 Uhr

Tischtennis
Timo Boll sichert sich Olympia-Ticket

Tischtennis-EM 2012: Bolls historischer Triumph
Tischtennis-EM 2012: Bolls historischer Triumph FOTO: afp, HENNING BAGGER
Halmstad . Deutschlands Tischtennis-Star Timo Boll hat bei der Olympia-Qualifikation in überzeugender Manier das Rio-Ticket gebucht.

Der Rekord-Europameister gewann am Donnerstag in Halmstad drei Einzel und beendete das Turnier als Sieger der Gruppe B vorzeitig. Das gelang auch dem Bremer Bundesligaspieler Bastian Steger sowie den drei favorisierten Damen Han Ying, Petrissa Solja und Shan Xiaona.
Europameister Dimtrij Ovtcharov hatte bereits im Vorjahr durch seinen Sieg bei den European Games den Startplatz für Olympia geholt.

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) kann damit in Rio mit jeweils drei Damen und Herren aufschlagen. In den Einzel-Wettbewerben sind allerdings pro Land nur zwei Teilnehmer erlaubt. Nach derzeitigem Stand werden Ovtcharov und Boll bei den Herren sowie Han Ying und Solja bei den Damen für Einzel- und Team-Wettbewerb gemeldet. Steger und Shan Xiaona starten nur in der Mannschaft.

Der DTTB will bis Sonntag sein endgültiges Olympia-Team benennen. Dazu gehört auch jeweils ein vierter Aktiver, der als Ersatzspieler mit nach Brasilien fliegen darf.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Timo Boll als Gruppensieger nach Rio


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.