| 15.55 Uhr

Tischtennis-EM
Titelfavoritin Han Ying startet mit 4:0-Sieg

Budapest. Titelfavoritin Han Ying ist mit einem ungefährdeten Sieg in das Damen-Einzel in die Tischtennis-EM gestartet. Die Olympia-Zweite mit dem deutschen Team bezwang am Donnerstag in Budapest Zhang Xuan aus Spanien mit 4:0-Sätzen. Abwehrspezialistin Han Ying führt in der ungarischen Hauptstadt die Setzliste an. Die gebürtige Chinesin hatte noch am Mittwoch über Kopfschmerzen geklagt und musste nach Angaben von Bundestrainerin Jie Schöpp Tabletten nehmen. Am Tisch wirkte Han Ying souverän und zog mit 11:6, 11:5, 11:5 und 11:2 als erste von fünf DTTB-Damen in die zweite Runde ein.

 

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis-EM: Titelfavoritin Han Ying startet mit 4:0-Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.