| 08.31 Uhr

Gewichtheben
Treutlein verpasst Bestleistung

Gewichtheberin Mandy Treutlein (St. Ilgen) hat bei den Weltmeisterschaften im texanischen Houston eine Bestleistung verfehlt. Die deutsche Meisterin brachte in der Klasse bis 69 kg 207 Kilogramm zur Hochstrecke (95+112) und leistete sich dabei im Reißen und Stoßen jeweils einen Fehlversuch. In der C-Gruppe reichte es für Treutlein lediglich zum achten Platz. In der Klasse bis 63 kg ging Gold an die Chinesin Deng Wei, die mit 146 kg im Stoßen den insgesamt sechsten Weltrekord der Titelkämpfe aufstellte. Im olympischen Zweikampf kam sie auf 259 Kilogramm. Silber sicherte sich Tima Turijewa aus Russland mit 248 kg (112+136) vor der Nordkoreanerin Choe Hyo Sim mit 243 kg (104+139).

 

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gewichtheben: Treutlein verpasst Bestleistung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.