| 10.43 Uhr
Golf in Hawaii
Turnier nach Unwetter verkürzt
Kapalua (hawaii/usa). Ein schweres Unwetter hat beim Turnier auf Hawaii 30 Golf-Stars den Start in die Saison buchstäblich verhagelt. Am Freitag musste die erste Runde des mit 5,7 Millionen Dollar dotierten Turniers wegen Regens und Sturmböen abgesagt werden, auch am Samstag konnte nicht weitergespielt werden. Die Organisatoren verkürzten das Turnier daher auf 54 Löcher. Die ersten beiden Runden sollten am Sonntag gespielt werden, die Finalrunde am Montag.
Quelle: sid/can
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar