| 17.11 Uhr

Schwimmen
Vogel knackt sieben Jahre alten Biedermann-Rekord

Wuppertal. Florian Vogel hat Paul Biedermann den sieben Jahre alten deutschen Rekord über 800 Meter Freistil weggeschnappt. Der WM-Teilnehmer aus München schlug am Samstag bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften nach 7:33,44 Minuten an. Damit schwamm er fast zwei Sekunden schneller als seinerzeit Biedermann, der die Bestmarke zu Zeiten der Hightech-Anzüge aufgestellt hatte. Biedermann, der in Wuppertal über die 200 Meter Freistil seinen Titel erfolgreich verteidigt hatte, war über die 800 Meter nicht am Start. Bei der EM, die Anfang Dezember in Israel stattfinden soll, gehört die Strecke nicht zum Wettkampfprogramm.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwimmen: Vogel knackt sieben Jahre alten Biedermann-Rekord


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.