| 14.46 Uhr

Beachvolleyball
Volleyball-Nationalspielerin Kozuch tauscht Halle gegen Sand

Volleyball-Nationalspielerin Margareta Kozuch wechselt das Terrain. Die Champions-League-Siegerin startet 2017 einen neuen Karriereabschnitt im Beachvolleyball als Partnerin von Vize-Weltmeisterin Karla Borger. "Mit Karla habe ich eine unglaublich starke und erfahrene Spielerin an meiner Seite, die ausschlaggebend für die Entscheidung war, den Mut für dieses Abenteuer aufzubringen", sagte die 29-Jährige. Borger (Stuttgart) hatte bislang ein Team mit Britta Büthe gebildet, die gemeinsame Karriere allerdings nach den deutschen Meisterschaften beendet. Die 28 Jahre alte Büthe konzentriert sich nun auf ihre berufliche Zukunft abseits des Sports. Borger entschied sich nach intensiven Wochen der Sondierung für Diagonalangreiferin Kozuch.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beachvolleyball: Volleyball-Nationalspielerin Kozuch tauscht Halle gegen Sand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.