| 19.26 Uhr

Volleyball
VfB Friedrichshafen trennt sich von Manager Mau

Friedrichshafen. Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen trennt sich von seinem Manager Stefan Mau. "Ich verfolge ein Gesamtkonzept, bei dem es die klassische Position des Managers - in der jetzigen Art und Weise - nicht mehr geben wird", sagte der seit Juli amtierende Geschäftsführer Sebastian Schmidt laut einer am Donnerstagabend verschickten Pressemitteilung des Vereins. Ihm sei wichtig, dass es bei der Entscheidung "nicht um die Person Mau, sondern um die Position des Managers und um die Struktur geht". Mau war seit 2006 Manager des VfB Friedrichshafen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: VfB Friedrichshafen trennt sich von Manager Stefan Mau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.