| 22.03 Uhr

3:1 gegen Belgien
Volleyballer mit erfolgreicher EM-Generalprobe

Bremen. Die deutschen Volleyballer haben eine erfolgreiche Generalprobe für die EM in Polen gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Andrea Giani bezwang am Samstagabend in Bremen Belgien um den früheren deutschen Nationalcoach Vital Heynen mit 3:1 (25:18, 25:23, 22:25, 28:26) und sammelte Selbstvertrauen für die anstehende Endrunde. In der EM-Vorbereitung hatte Gianis Team zuvor schon zwei 3:1-Siege gegen Finnland geholt. Punktbeste Spieler gegen Belgien waren Georg Grozer (30), Christian Fromm (15) und Tobias Krick (12). Die DVV-Auswahl um Kapitän Lukas Kampa trifft in der Vorrunde in Stettin zunächst am Freitag (20.30 Uhr) auf Italien, den Silbermedaillengewinner von Rio. Tschechien am Sonntag (20.30 Uhr) und die Slowakei am Montag (17.30 Uhr) sind die weiteren Gegner in Staffel B. Nur die Gruppensieger erreichen direkt das Viertelfinale. Die Zweit- und Drittplatzierten der Vorrundengruppen bestreiten die Achtelfinals.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

3:1 gegen Belgien: Volleyballer mit erfolgreicher EM-Generalprobe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.