| 19.02 Uhr

Dressurreiten
Werth gewinnt Weltcup-Kür beim German Masters

Die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth hat die Weltcup-Kür der Dressurreiter beim German Masters in Stuttgart gewonnen. Die Weltranglistenerste aus Rheinberg setzte sich mit ihrer Stute Weihegold mit 89,418 Prozentpunkten vor Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage/86,381) auf Desperados und Fabienne Lütkemeier (Paderborn/78,886) auf D'Agostino durch.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dressurreiten: Werth gewinnt Weltcup-Kür beim German Masters


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.