| 19.16 Uhr

Moderner Fünfkampf
Zweiter Platz für Lena Schöneborn beim Weltcup in Rom

Rom. Weltmeisterin Lena Schöneborn hat beim dritten Weltcup im Modernen Fünfkampf den zweiten Platz belegt. Die Wahl-Berlinerin sammelte am Freitag in Rom 1383 Punkte und musste sich nur der London-Olympiasiegerin Laura Asadauskaite aus Litauen (1417) geschlagen geben. Für Schöneborn war es nach dem Sieg in Kairo und Platz zwei in Rio der dritte Podestplatz in der olympischen Saison. Annika Schleu aus Berlin belegte als zweite deutsche Teilnehmerin im Feld der 36 Finalistinnen mit 1347 Punkten den achten Rang.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moderner Fünfkampf: Zweiter Platz für Lena Schöneborn beim Weltcup in Rom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.