| 10.14 Uhr

Oklahoma
Basketball-Veteranen aus Dallas melden sich zurück

Oklahoma. City (sid) Den Dallas Mavericks um Superstar Dirk Nowitzki haben den Ausgleich in der ersten Play-off-Runde gegen Oklahoma City Thunder geschafft. Dallas, im Auftaktmatch mit 70:108 unter die Räder gekommen, sicherte sich dank des 85:84-Auswärtserfolges einen kleinen Vorteil in der best-of-seven-Serie. Allerdings hing der Erfolg am seidenen Faden. Thunder-Center Steven Adams hatte mit der Schlusssirene zum vermeintlichen Sieg getroffen, doch die Schiedsrichter nahmen nach Studium der Fernseh- und Videobilder die Anerkennung zurück, da der Ball erst nach Ablauf der Spielzeit die Hand verlassen hatte. Im Team der Mavericks, die mit acht Spielern über 30 Jahren den zweitältesten Kader der 30 NBA-Klubs stellen, überzeugte Nowitzki (17 Punkte). Dallas hat nun zweimal Heimrecht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oklahoma: Basketball-Veteranen aus Dallas melden sich zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.