Basketball-Bundesliga

Bayern festigen Spitzenposition mit Kantersieg

München. Die Basketballer des FC Bayern steuern weiter unbeirrt auf den Heimvorteil während der Play-offs in der Basketball Bundesliga zu. Die Münchner feierten am Samstag einen 94:57-Kantersieg gegen die Eisbären Bremerhaven und festigten mit dem vierten Erfolg in Serie ihre Spitzenposition. mehr

Basketball Bundesliga

Tübingen mit wichtigem Sieg im Kampf gegen den Abstieg

Im Kampf gegen den Abstieg hat Basketball-Bundesligist Walter Tigers Tübingen einen wichtigen Sieg errungen. Der Tabellenvorletzte deklassierte am 29. Spieltag die Artland Dragons mit 104:64 (48:34). mehr

Basketball Bundesliga

Bamberg übernimmt die Tabellenführung, Alba löst Ticket für die Play-offs

Die Brose Baskets Bamberg haben in der Basketball-Bundesliga die Tabellenführung von Bayern München übernommen. Der Titelverteidiger, der bereits für die Play-offs qualifiziert ist, siegte bei Phoenix Hagen mit 81:72 (32:36) und schraubte sein Konto damit auf 48:8 Punkte. mehr

Aus in der Basketball-Euroleague

Daumendrücken der Fußball-Stars hilft Bayern nicht

Die Bayern-Basketballer scheiden als letztes deutsches Team aus der Euroleague aus – und geben sich dennoch stolz. Die Premierensaison unter den europäischen Eliteklubs war eine gelungene, auch wenn es nicht zum erhofften Viertelfinal-Einzug gereicht hat. mehr

Bilderserien Basketball
Top Four der BBL

Berlin erneut im Pokalfinale, Bayern ausgeschieden

Titelverteidiger Alba Berlin greift erneut nach dem Pokalsieg. Beim Top Four der Basketball Bundesliga (BBL) in Ulm setzte sich das Team von Trainer Sasa Obradovic im Halbfinale nach einer konzentrierten Vorstellung hochverdient mit 83:67 (36:36) gegen den deutschen Meister Brose Baskets Bamberg durch. mehr

Basketball-Bundesliga

Rückschlag für MBC, Frankfurt patzt

In der Basketball-Bundesliga hat der Mitteldeutsche BC im Kampf um ein Play-off-Ticket einen Rückschlag erlitten. Nach dem 66:90 (34:44) gegen das abstiegsgefährdete medi Bayreuth haben die Weißenfelser als Neunter zwei Minuspunkte mehr auf dem Konto als die MHP Riesen Ludwigsburg auf dem letzten Play-off-Platz. Von hinten droht dem MBC allerdings keine akute Gefahr, weil die Fraport Skyliners in einem Nachholspiel des 23. Spieltags durch die 70:71 (31:36)-Niederlage gegen das bisherige Schlusslicht Walter Tigers Tübingen die Gelegenheit verpassten, sich auf vier Punkte heranzuschieben. Tübingen (12:42 Punkte) schöpft wieder Hoffnung im Abstiegskampf. mehr

Euroleague-Viertelfinale weit entfernt

Bayern-Basketballer in Moskau chancenlos

Für die Basketballer des FC Bayern München rückt der Einzug ins Viertelfinale der Euroleague in immer weitere Ferne.Das Team von Trainer Svetislav Pesic kassierte am Donnerstag mit dem 70:77 (34:38) bei ZSKA Moskau die siebte Niederlage im zwölften Spiel. mehr