| 20.11 Uhr

Basketball-Meister
Bamberg holt Augustine Rubit aus Ulm

Bamberg. Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat Augustine Rubit vom Bundesliga-Rivalen ratiopharm Ulm verzichtet. Der 27 Jahre alte Amerikaner unterschrieb bei den Franken einen Vertrag über drei Jahre, wie der Verein am Sonntag bekanntgab. Der Flügelspieler war einer der Leistungsträger bei den Ulmern und daran beteiligt, dem Team den Hauptrundenrang eins zu sichern. Er ist nach Bryce Taylor (Bayern München) und Luka Mitrovic (Roter Stern Belgrad) der dritte Neuzugang im Team von Trainer Andrea Trinchieri. "Ehrlich gesagt freue ich mich am meisten darauf, Basketball auf diesem hohen Niveau zu spielen", sagte Rubit. "Die Euroleague war immer mein Ziel. Mich jetzt mit den besten europäischen Spielern messen zu können, macht mich stolz."
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Meister: Bamberg holt Augustine Rubit aus Ulm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.