| 19.15 Uhr

Basketball-Bundesliga
Bamberg verliert Star Wanamaker

Bamberg. Bundesliga-Star Brad Wanamaker verlässt die Brose Baskets aus Bamberg. Der von internationalen Spitzenvereinen umworbene Amerikaner kündigte seinen vorzeitigen Abschied vom deutschen Meister am Dienstag via Instagram an. "Ich will das höchste Level im Basketball erreichen, bevor meine Karriere vorbei ist", schrieb der Spielmacher, der zum wertvollsten Akteur der Saison gewählt worden war. "Ich sage nicht, dass ich nie wieder ein Bamberg-Trikot überstreifen werde. Aber jetzt muss ich weiterziehen." Wohin Wanamaker wechselt, verriet er nicht. Zuletzt gab es Berichte, wonach er beim türkischen Erstligisten Darussafaka Istanbul anheuert. Dem Vernehmen lag liegen dem 26-Jährigen aber auch andere Angebote von renommierten Klubs vor. Beim Bundesliga-Primus hat der Guard noch einen Vertrag bis 2017, kann den Verein aber dank einer Ablösesumme im mittleren sechsstelligen Bereich verlassen. "2 Jahre! 2 Meisterschaften! Und lebenslange Erinnerungen für mich und meine Familie", schrieb er.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Bundesliga: Bamberg verliert Star Wanamaker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.