| 14.10 Uhr

Schock für Basketball-Bundesligisten
Tumor im Hoden von MBC-Profi Kerusch diagnostiziert

Basketball-Bundesligist Mitteldeutscher BC erreicht in der Saisonvorbereitung eine Schock-Nachricht. Bei Small Forward Sergio Kerusch wurde ein Tumor im Hoden festgestellt.

Erst nach einer Operation und der anschließenden Untersuchung kann festgestellt werden, ob es sich um einen gutartigen oder einen bösartigen Tumor handelt.

"Die Nachricht von Sergios Erkrankung hat uns im wahrsten Sinne des Wortes den Boden unter den Füßen weggerissen und uns deutlich gemacht, dass Basketball nicht alles bedeutet", sagte Geschäftsführer Martin Geissler. Gemeinsam mit Kerusch hatte Geissler das Team bereits am Montag informiert. Am Dienstag stand die Operation an.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Bundesliga: Tumor bei Sergio Kerusch diagnostiziert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.