| 14.25 Uhr

EM-Vorbereitung läuft nach Plan
Nowitzki findet langsam seinen Rhythmus wieder

Nowitzki verkündet bei Sponsoren-Termin seine EM-Teilnahme
Nowitzki verkündet bei Sponsoren-Termin seine EM-Teilnahme FOTO: dpa, aar jai
Frankfurt/Main. Basketball-Superstar Dirk Nowitzki sieht sich in seiner individuellen Vorbereitung auf die Europameisterschaft im September auf einem ordentlichen Weg. "Der Anfang war hart, aber mittlerweile habe ich meinen Rhythmus wieder ganz gut gefunden", sagte Nowitzki im Interview der "Bild am Sonntag".

Seit Mitte Juli arbeitet der 37-Jährige mit seinem Mentor Holger Geschwindner. Zum Trainingslager der deutschen Mannschaft auf Mallorca wird Nowitzki dann am 8. August zum Team stoßen.

Letztmals hatte der Star von den Dallas Mavericks 2011 bei der EM in Litauen das Deutschland-Trikot getragen. Mit einem Großteil der neuen Mannschaft hat Nowitzki daher noch nicht zusammengespielt. "Ich freue mich, die anderen Jungs bald kennenzulernen", sagte der Würzburger.

Deutschland gewinnt Vier-Nationen-Turnier in Italien

Noch ohne Nowitzki und die anderen NBA-Profis Dennis Schröder und Tibor Pleiß gewann die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes das Vier-Nationen-Turnier im italienischen Trento. Zum Abschluss gab es am Samstagabend einen 69:68-Sieg gegen Gastgeber Italien.

Der erste Test in der Heimat steht am Freitag (19.30 Uhr) in Wetzlar gegen Tschechien an. Dann werden auch Schröder und Pleiß erstmals dabei sein. Beim Münchner Anton Gavel wartet der DBB noch auf die Freigabe des Weltverbandes FIBA. Die EM mit der Vorrunde in Berlin beginnt am 5. September.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Dirk Nowitzkis EM-Vorbereitung läuft nach Plan


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.