| 14.29 Uhr

Basketball
Svetislav Pesic will nun doch beim FC Bayern bleiben

Bilder: Bamberg fertigt Bayern ab und erreicht Finale
Bilder: Bamberg fertigt Bayern ab und erreicht Finale FOTO: dpa, nar tba
Bamberg . Svetislav Pesic hat es sich anders überlegt und will über die Saison hinaus Trainer der Basketballer von Bayern München bleiben. "Zu 99 Prozent mache ich mindestens noch ein Jahr meinen Job bei Bayern", sagte der 66-jährige Serbe vor der Niederlage beim Meister Brose Baskets Bamberg (65:96) und dem damit verbundenen Play-off-Aus bei telekombasketball.de.

Pesic hatte Mitte März nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen die Frankfurt Skyliners (78:76) völlig überraschend seinen Abschied angekündigt. "Es reicht. Zu 99 Prozent mache ich nicht weiter", sagte der frühere Bundestrainer damals und unterstellte den Schiedsrichtern, ihn gezielt zu bestrafen. Inzwischen hat er seine Meinung geändert.

"Die Saison 2015/16 ist vorbei. Morgen fängt die neue Saison an", sagte Pesic am Sonntag und blickte nach dem 0:3 in der best-of-five-Serie gegen Bamberg nach vorn: "Wir haben eine gute Basis. Auf dieser Basis lohnt es sich, nochmal zu versuchen, einen Schritt vorwärts zu machen. Auch international."

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Svetislav Pesic will nun doch beim FC Bayern München bleiben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.