| 15.04 Uhr

Basketball
De Zeeuw besetzt letzten Ausländerplatz bei Baskets Oldenburg

Oldenburg. Die EWE Baskets Oldenburg haben den letzten Ausländerplatz im Kader für die kommende Basketball-Saison an den Belgier Maxime de Zeeuw vergeben. Der Nationalspieler soll beim Bundesligaklub auf der Position des Power Forwards den scheidenden Nemanja Aleksandrov ersetzen. Der Serbe verlässt nach drei Spielzeiten die Niedersachsen. Neuzugang de Zeeuw hatte in der vorigen Saison mit CEZ Nymburk die tschechische Meisterschaft gewonnen.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: De Zeeuw besetzt letzten Ausländerplatz bei Baskets Oldenburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.