| 22.03 Uhr

Basketball-Bundesliga
Frankfurt Skyliners festigt Platz in den Play-offs

Basketball-Bundesliga: Frankfurt Skyliners festigt Platz in den Play-offs
FOTO: dpa, Daniel Reinhardt
Frankfurt/Main. Die Frankfurt Skyliners haben ihren Play-off-Platz in der Basketball-Bundesliga gefestigt. Die Hessen bezwangen am 28. Spieltag die Eisbären Bremerhaven nach einer spannenden Schlussphase mit 88:79 (46:39) und verbesserten sich in der Tabelle auf den siebten Platz.

Die Norddeutschen rangieren weiter auf Position 16, haben aber noch einen beruhigenden Vorsprung auf die beiden Abstiegsplätze. Herausragender Spieler der Skyliners, die sich für das Final Four in der EuroChallenge in der Türkei (24. bis 26. April) qualifiziert haben, war der US-Amerikaner Jacob Burtschi mit 36 Punkten. Bei den Gästen erzielten Myles Hesson (18) und Moses Ehambe (17) die meisten Zähler.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Bundesliga: Frankfurt Skyliners festigt Platz in den Play-offs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.