| 15.43 Uhr

Basketball-Bundesliga
Gießen 46ers holt Kanadier Manigat zurück

Gießen. Basketball-Bundesligist Gießen 46ers hat auf seine Verletztenmisere reagiert und Jahenns Manigat zurückgeholt. Der 26 Jahre alte Kanadier, der schon im Vorjahr für die Mittelhessen in allen 33 Saisonspielen auf Korbjagd ging, unterschrieb am Dienstag einen Vertrag für zunächst drei Monate. "Nach den vielen Ausfällen konnten wir nun wieder eine Lücke schließen", sagte Gießens Trainer Ingo Freyer. Zuletzt standen ihm nur noch sieben gesunde Spieler zur Verfügung.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Bundesliga: Gießen 46ers holt Kanadier Manigat zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.