| 21.56 Uhr

Basketball-Bundesliga
Mitteldeutscher BC gewinnt Kellerduell in Bremerhaven

Der Mitteldeutsche BC hat im hart umkämpften Kellerduell der Basketball-Bundesliga einen wichtigen Sieg eingefahren und den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze gewahrt. Am 12. Spieltag setzte sich das Schlusslicht bei den Eisbären Bremerhaven mit 88:84 (53:48) durch und liegt nach Punkten nun gleichauf mit dem Kontrahenten. Bremerhavens Kyle Fogg war mit 29 Punkten bester Werfer auf dem Parkett, konnte die Niederlage jedoch nicht verhindern. Für die Gäste war Nikola Dragovic (20) erfolgreichster Akteur.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mitteldeutscher BC gewinnt Kellerduell bei den Eisbären Bremerhaven


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.