| 13.36 Uhr

Basketball
Nationalspieler Schaffartzik wechselt zu Nanterre 92

Nanterre. Basketball-Nationalspieler Heiko Schaffartzik verlässt den französischen Meister Limoges CSP. Er wechselt innerhalb der Ligue Nationale zu JSF Nanterre 92, wie sein neuer Verein am Freitag mitteilte. Der Vertrag gelte für eine Saison. Der 32-jährige Aufbauspieler war im vergangenen Jahr vom deutschen Vizemeister FC Bayern München nach Frankreich gewechselt. Schaffartzik bringe viel Erfahrung mit in das junge Team, teilte Nanterre-Trainer Pascal Donnadieu mit. Er freue sich, dass der Deutsche für die Saison an die Seine komme.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Nationalspieler Schaffartzik wechselt zu Nanterre 92


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.