| 21.56 Uhr

Basketball-Eurocup
Siege für Alba und Bayern – Ulm verpasst Überraschung

Basketball-Vizemeister Bayern München ist mit einem knappen Sieg in die Top-32-Runde des Eurocups gestartet. Das Team von Trainer Svetislav Pesic verspielte beim türkischen Klub Banvit BK zwar zwischenzeitlich einen 13-Punkte-Vorsprung, setzte sich aber dann mit 85:83 (47:37) durch. Ebenfalls in Gruppe G hat ratiopharm Ulm eine Überraschung deutlich verpasst. Die Ulmer unterlagen in ihrem 50. Spiel auf europäischer Bühne gegen Bilbao Basket aus Spanien mit 75:93 (41:44). In Gruppe J eröffnete Alba Berlin die Top-32-Runde gegen Olimpia Milano mit einem klaren 83:67 (41:40). Am Dienstag waren die EWE Baskets Oldenburg mit einem 87:78 (38:50)-Sieg gegen Limoges CSP in die zweite Gruppenphase gestartet. Die MHP Riesen Ludwigsburg unterlagen mit 73:82 (41:38) gegen Stelmet Zielona Gora.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Eurocup: Siege für Alba und Bayern – Ulm verpasst Überraschung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.