| 14.49 Uhr

Basketball
Spoden verlässt Bundesligist Würzburg

Würzburg. Die s.Oliver Baskets aus Würzburg trennen sich von Ruben Spoden. Der 27 Jahre alte Profi werde zu einem anderen Verein wechseln, wie der unterfränkische Basketball-Bundesligist am Mittwoch bekanntgab. Der Power Forward spielte seit 2013 bei den Würzburgern, eine Saison davon auch in der 2. Liga. In der abgelaufenen Saison, in der die Baskets als Aufsteiger Rang acht erreichten und sich damit für die Playoffs qualifiziert hatten, war der gebürtige Frankfurter nur Ergänzungsspieler mit wenig Einsatzzeit in 28 Partien. Wohin er geht, wurde zunächst nicht mitgeteilt. "Jetzt werde ich einen neuen Abschnitt in meinem Leben beginnen", wurde Spoden zitiert.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Spoden verlässt Bundesligist Würzburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.