| 12.07 Uhr

Basketball
Teodosic fehlt Serbien bei Basketball-EM

Belgrad. Starspieler Milos Teodosic steht Titelkandidat Serbien bei der Basketball-EM (31. August bis 17. September) nicht zur Verfügung. Der 30 Jahre alte Point Guard kann wegen einer Wadenverletzung nicht auflaufen, das gab der serbische Verband bekannt. "Das ist ein großer Verlust", sagte Aleksandar Djordjevic, Nationaltrainer und Chefcoach des Bundesligisten Bayern München. Teodosic, mit den Serben bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 Silbermedaillen-Gewinner und zwei Jahre zuvor Vizeweltmeister, wechselt zur kommenden Saison zu den Los Angeles Clippers. Die Entscheidung zur Absage für die EuroBasket fiel in Absprache zwischen dem Verband und dem NBA-Klub. Serbien hatte am Sonntag den Supercup in Hamburg auch ohne Teodosic durch einen 87:56-Sieg über Gastgeber Deutschland für sich entschieden.
(jado/sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball: Teodosic fehlt Serbien bei Basketball-EM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.