| 18.08 Uhr

BBL
Ulm nimmt Shooting Guard Babb bis Saisonende unter Vertrag

Ulm. Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat Shooting Guard Chris Babb verpflichtet. Der 25 Jahre alte Amerikaner unterzeichnete in Ulm einen Vertrag bis Saisonende. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. "Wir haben ein Puzzlestück gesucht, das den Ausfall von Carlon Brown in Ansätzen kompensieren und uns auf dem Flügel Stabilität verleihen kann", sagte Head Coach Thorsten Leibenath: "Bei Chris hat uns das Gesamtpaket am besten gefallen." Babb spielte zuletzt für die Boston Celtics, für die er insgesamt 14 NBA-Spiele absolvierte. In der vergangenen Saison wurde er allerdings nur in der unterklassigen D-League eingesetzt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

BBL: Ulm nimmt Shooting Guard Babb bis Saisonende unter Vertrag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.