| 15.44 Uhr

Basketball-Bundesliga
Würzburg testet Aufbauspieler Mangold

Würzburg. Der Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg testet den ehemaligen Nationalspieler Andrej Mangold für die Position des Spielmachers. Der 30-Jährige absolvierte bei den Unterfranken den letzten Teils eines Reha-Programms nach einer einjährigen Verletzungspause wegen eines Kreuzbandrisses. Sollte der Aufbauspieler wieder belastbar sein, dann "sehen wir weiter", sagte Geschäftsführer Gunars Balodis am Dienstag. Trainer Dirk Bauermann meinte: "Andrej ist als harter Kämpfer und hervorragender Verteidiger bekannt. Wenn er die letzte Phase seiner Reha bei uns erfolgreich absolviert, kann er uns Tiefe auf der Aufbauposition geben."
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Basketball-Bundesliga: Würzburg testet Aufbauspieler Mangold


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.