| 10.14 Uhr

Boxen
Groves besiegt Eubank Jr. und erreicht Finale um Ali-Trophy

Groves besiegt Eubank Jr. nach Punkten
Groves besiegt Eubank Jr. nach Punkten FOTO: dpa, soe
Manchester. WBA-Superchampion George Groves hat als erster Boxer das Finale im Turnier um die Muhammad-Ali-Trophy im Supermittelgewicht erreicht. Der 29 Jahre alte Brite bezwang Samstagnacht in Manchester seinen Landsmann Chris Eubank Jr. in zwölf Runden einstimmig nach Punkten (117:112, 116:112, 115:113).

Während der 28-jährige Eubank in 28 Karrierekämpfen erst die zweite Niederlage seiner Karriere hinnehmen musste und zuvor überzeugende Siege über Arthur Abraham und Avni Yildirim gefeiert hatte, feierte der 29-jährige Groves seinen siebten Sieg in Folge und insgesamt den 28. seiner Laufbahn. 

Der Finalgegner wird am 24. Februar in Nürnberg zwischen dem Schweriner Jürgen Brähmer und dem Briten Callum Smith ermittelt. 

In der World-Boxing-Super-Series (WBSS) steigen im Cruisergewicht und im Supermittelgewicht jeweils acht der weltbesten Faustkämpfer in den Ring. Die Kämpfe werden im K.o.-Modus ausgetragen. Das Finale wird am 11. Mai stattfinden. Der Turniersieger soll rund zehn Millionen Dollar (8,7 Millionen Euro) erhalten.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

George Groves besiegt Chris Eubank Jr. und erreicht Finale um Ali-Trophy


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.