| 15.37 Uhr

Box-WM
Scheurich und Nimani mit Auftaktsiegen

Astana. Die deutschen Frauen sind erfolgreich in die Box-Weltmeisterschaften in Kasachstans gestartet. Die Schwerinerin Sarah Scheurich gewann am Donnerstag in der Hauptstadt Astana ihr Auftaktduell im Mittelgewicht (bis 75 kg) gegen die Tadschikin Schoira Sulkajnarowa durch technischen K.o. in der dritten Runde. Die EM-Zweite von 2014 trifft am Samstag auf Titelverteidigerin und Olympiasiegerin Clarisa Shields aus den USA. Die Berlinerin Azize Nimani setzte sich im Fliegengewicht (bis 51 kg) gegen die Mongolin Nandintsetseg Myagmardulam einstimmig nach Punkten durch. Die Dritte der letztjährigen Europaspiele muss sich in der zweiten Runde mit der Olympia-Dritten Mery Kom Hmangte aus Indien auseinandersetzen. Bei den Weltmeisterschaften werden die letzten Olympia-Tickets vergeben. Acht deutsche Boxerinnen sind am Start. Olympisch sind allerdings nur die Klassen bis 51, bis 60 und bis 75 Kilogramm.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Box-WM: Scheurich und Nimani mit Auftaktsiegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.