| 09.53 Uhr

Darmstadt
BVB verkürzt Rückstand auf den FC Bayern

Darmstadt - Dortmund
Darmstadt - Dortmund FOTO: dpa, ade fpt
Darmstadt. Borussia Dortmund hat sich mit einem glanzlosen Pflichtsieg auf das Gigantenduell mit Bayern München eingestimmt. Drei Tage vor dem mit Spannung erwarteten Bundesliga-Kracher kam der Tabellenzweite zu einem ungefährdeten 2:0 bei Aufsteiger SV Darmstadt 98. Vor 17 000 Zuschauern im ausverkauften Stadion am Böllenfalltor trafen Adrian Ramos in der 38. und Erik Durm in der 53. Minute für den BVB.

Ramos traf per Abstauber. Gonzalo Castro hatte zuvor geflankt und Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang auf das Darmstädter Tor geköpft. Die tolle Parade von Schlussmann Christian Mathenia lenkte den Ball direkt vor die Füße des Kolumbianers. Nach tollem Pass von Castro traf Weltmeister Durm zum vorentscheidenden 2:0.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Darmstadt: BVB verkürzt Rückstand auf den FC Bayern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.