| 10.12 Uhr

Dublin
Dänemark holt sich das letzte europäische WM-Ticket

Dublin. Dänemark hat sich als 14. und letztes Team aus Europa für die WM-Endrunde 2018 in Russland qualifiziert.

Der Europameister von 1992 sicherte sich durch ein 5:1 (2:1) im Play-off-Rückspiel in Dublin gegen Irland das Ticket für das Weltturnier im kommenden Sommer (14. Juni bis 15. Juli). Das Hinspiel war in der vergangenen Woche torlos ausgegangen. Dänemark qualifizierte sich zum fünften Mal für eine WM-Endrunde.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dublin: Dänemark holt sich das letzte europäische WM-Ticket


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.