| 08.01 Uhr

Frankfurt/M.
DFL beantragt Testphase für Videobeweis

Frankfurt/M.. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) unterstützt die Einführung des Videobeweises in der Bundesliga. Der Vorstand beschloss, sich zusammen mit dem Deutschen Fußball-Bund beim Weltverband Fifa um die Teilnahme an einer zweijährigen Testphase zu bewerben. Zuvor muss der International Football Association Board auf seiner Jahresversammlung in Cardiff am 5. März seine Zustimmung für eine Testphase geben. Nach Angaben der DFL soll der Video Assistent Referee (VAR) dabei nicht die Funktion eines Oberschiedsrichters einnehmen, sondern nur unterstützend eingreifen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frankfurt/M.: DFL beantragt Testphase für Videobeweis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.