DEL-Play-offs

München geht im Habfinale erstmals in Führung

Titelverteidiger Red Bull München ist im Play-off-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Eisbären Berlin in eindrucksvoller Manier erstmals in Führung gegangen. Der Meister fertigte im dritten Duell der "best of seven"-Serie den Hauptstadt-Klub 5:1 (3:0, 2:0, 0:1) ab mehr

DEL-Halbfinale

München und Wolfsburg gleichen aus

Titelverteidiger Red Bull München und Vizemeister Grizzlys Wolfsburg haben sich im Play-off-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zurückgemeldet. Zwei Tage nach dem 2:3 im Marathonmatch in eigener Halle erkämpfte sich der Vorrundenerste aus Bayern in Berlin ein 2:1 (0:1, 2:0, 0:0). mehr

Bilderserien Eishockey
Eishockey-Nationalmannschaft

Eishockey-Bundestrainer Sturm beruft drei Neulinge in ersten WM-Kader

München (dpa) - Mit drei Neulingen und dem bei den Kölner Haien suspendierten Patrick Hager startet Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm die Vorbereitung auf die WM in Köln und Paris (5. bis 21. Mai).Sturm berief für die ersten Testspiele am 8. und 9. April in Norwegen erstmals den zum DEL-Neuling des Jahres gewählten Maximilian Kammerer von der Düsseldorfer EG, den Kölner Abwehrspieler Pascal Zerressen und Nachwuchsstürmer Jakob Mayenschein vom EHC Red Bull München. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund am Donnerstag mit. mehr