| 19.49 Uhr

Champions League
Adler Mannheim feiern ersten Sieg

Adler Mannheim jubeln über siebten Meistertitel
Adler Mannheim jubeln über siebten Meistertitel FOTO: dpa, dka hak
Dem deutschen Eishockey-Meister Adler Mannheim ist der erste Sieg in der Champions League gelungen. Beim tschechischen Klub Vitkovice Ostrau gewann die Mannschaft des neuen Trainers Greg Ireland 2:1 (0:0, 1:0, 1:1).

Zum Auftakt am Freitag hatten die Adler beim weißrussischen Vertreter Neman Grodno ein 0:2 kassiert.

Brent Raedeke (38.) und Martin Buchwieser (50.) trafen für das Team aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL), das durch den Erfolg in der Champions Hockey League (CHL) nach Punkten mit Grodno gleichzog und in der Dreiergruppe I Zweiter ist. Zwei Teams kommen in die Play-off-Runde.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Champions League: Adler Mannheim feiern ersten Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.