| 20.21 Uhr

Eishockey-Champions-League
Auch Vizemeister Wolfsburg startet mit Sieg

Auch Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg ist mit einem Sieg in die "neue" Champions League gestartet. Die Niedersachsen gewannen ihr Auftaktspiel in der Gruppe A gegen den slowakischen Meister Banska Bystrica mit 4:3 (2:0, 1:0, 1:3). Am Donnerstag hatte Adler Mannheim überraschend 4:1 beim schwedischen Champion HV71 Jönköping triumphiert. Gerrit Fauser (6.), Christoph Höhenleitner (10.), Philip Riefers (35.) und Alexander Weiß (42.) erzielten die Tore für die Gastgeber. Weitere Gegner sind der österreichische Serienmeister Red Bull Salzburg und Finnlands Titelträger Tappara Tampere. Vor ihrer vierten Saison ist die Champions Hockey League (CHL) abgespeckt worden, es nehmen nur noch 32 statt der bisher 48 Teams teil. Ausschlaggebend für die Teilnahme waren erstmals nur sportliche Kriterien. Zuvor hatten einige Klubs unabhängig von ihrem Erfolg in den Ligen feste Startplätze gehabt.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eishockey-Champions-League: Auch Vizemeister Wolfsburg startet mit Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.