| 15.31 Uhr

Eishockey-WM
Aus den Birken ersetzt Endras

München. Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat den Münchner Torhüter Danny aus den Birken nachträglich für die WM-Vorbereitungsmaßnahme vom 8. bis 10. Februar in Garmisch-Partenkirchen berufen. Der 30-jährige aus den Birken ersetzt den Mannheimer Dennis Endras, der wegen eines Adduktoreneinrisses für acht bis zwölf Wochen pausieren muss. Das dreitägige Trainingslager dient der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft vom 6. bis 22. Mai in Moskau und St. Petersburg.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eishockey-WM: Aus den Birken ersetzt Endras


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.