| 17.04 Uhr

Düsseldorfer EG
Sechs Wochen Pause für Verteidiger Daschner

Düsseldorfer EG: Sechs Wochen Pause für Verteidiger Stephan Daschner
Verteidiger Stephan Daschner wird erst gegen Ende der Hauptrunde wieder zum Einsatz kommen. FOTO: american-sports.info
Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG muss in der Deutschen Eishockey Liga etwa sechs Wochen auf Stephan Daschner verzichten. Dies teilte der Klub am Montag mit.

Der Verteidiger hatte sich im Training vor dem Auswärtsspiel in Berlin eine Sehnenverletzung an der Hand zugezogen und muss sich nun operieren lassen.

"Ich rechne damit, dass Stephan etwa sechs Wochen ausfallen wird und erst gegen Ende der Hauptrunde wieder einsatzbereit ist", sagte DEG-Trainer Christof Kreutzer: "Wir müssen und werden auch diesen Ausfall kompensieren."

Daschner stand beim derzeitigen Tabellenzweiten in 38 von 40 Spielen auf dem Eis und steuerte fünf Tore und 18 Vorlagen zum positiven Saisonverlauf der Rheinländer bei.

 

 

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorfer EG: Sechs Wochen Pause für Verteidiger Stephan Daschner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.