| 14.43 Uhr

Düsseldorfer EG
DEG holt U18-Weltmeister Henrion

Düsseldorfer EG verpflichtet John Henrion
Das Logo der Düsseldorfer EG. FOTO: DEG
Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat Angreifer John Henrion für die kommenden Saison verpflichtet. Der 26-Jährige wechselt vom Schweizer Zweitliga-Klub EHC Visp in die Deutsche Eishockey-Liga (DEL). Der US-Amerikaner und U18-Weltmeister von 2009 unterschrieb am Rhein zunächst einen Jahresvertrag.

"John Henrion ist ein kampfstarker, schneller Spieler, der zudem über einen sehr gutzen Schuss verfügt", sagt Niki Mondt, sportlicher Leiter der DEG, über den neuen Angreifer. Trainer Mike Pellegrims ergänzt: "John hat einen super Charakter und ist ein äußerst mannschaftsdienlicher Spieler. Er möchte sich in einer neuen Liga beweisen und ich bin sehr zuversichtlich, dass wir an ihm viel Freude haben werden."

In der Saison 2014/15 wurde Henrion, damals bei Asplöven HC unter Vertrag, mit 33 Treffern und 13 Vorlagen zum Toptorschützen der zweiten schwedischen Liga. Bei der DEG erhält er die Rückennummer 16.

 

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorfer EG verpflichtet John Henrion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.