| 15.32 Uhr

Düsseldorfer EG
Schock für Kreutzer: Gawlik und Ficenec schwer verletzt

Düsseldorfer EG: Schock für Kreutzer: Gawlik und Ficenec schwer verletzt
Jakub Ficenec wird der DEG sehr lange fehlen. FOTO: american-sports.info
Düsseldorf. Schlimmer hätte es die Düsseldorfer EG kaum treffen können. Für Torjäger Christoph Gawlik und Verteidiger Jakub Ficenec ist die Saison möglichewrweise beendet, bevor sie überhaupt begonnen hat.

Gawlik erlitt beim Vorbereitungsspiel in Olten einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie, Ficenec einen Meniskusschaden und einen Einriss des Kniescheibenbandes.

Kreutzer ist geschockt: "Diese schweren Verletzungen sind natürlich sehr bedauerlich. Gawlik war als wichtiger Bestandteil der Offensive fest eingeplant." Er rechnet damit, dass Gawlik etwa sechs Monate ausfällt. Wie lange er auf Ficenec verzichten muss, steht erst nach der Operation fest. "Jetzt versuchen wir, diese schwerwiegenden Ausfälle zu kompensieren."

Gawlik, der aus Ingolstadt gekommen ist, nahm die erschütternde Diagnose ausgerechnet an seinem 28. Geburtstag gelassen: "Auch wenn es bitter ist, aber so ist Leistungssport. Ich werde in den nächsten Wochen und Monaten alles daran setzen, so schnell wie möglich zurückzukommen."

(ths)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorfer EG: Schock für Kreutzer: Gawlik und Ficenec schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.