| 06.14 Uhr

Düsseldorfer EG
Sturm setzt auf DEG-Trainer

Bilder: Christof Kreutzer: Trainer und Urgestein
Bilder: Christof Kreutzer: Trainer und Urgestein FOTO: Laci Perenyi
Düsseldorf. Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm kann sich sehr gut vorstellen, dass Christof Kreutzer einer seiner beiden Assistenten bei der Nationalmannschaft wird.

"Er macht einen super Job bei der DEG und es gibt nicht viele deutsche Trainer auf diesem Niveau. Ich werde ihn sicherlich einbauen", sagte Sturm, der das Amt des Bundestrainers im Sommer übernommen hat. "Ich habe mit ihm gesprochen und wenn ich ihn anrufe, ist er da. Das schätze ich sehr an ihm. Ob das schon beim Deutschland-Cup sein wird, müssen wir sehen."

Nachdem Sturm am Samstagabend mit Kreutzer Essen war, schaute er sich gestern das Spiel zwischen der Düsseldorfer EG und Krefeld Pinguin an. "Ich hoffe, dass es ein enges Spiel wird und am Ende ein deutscher Spieler das Siegtor erzielt", meinte Sturm. Dieser Wunsch wurde ihm tatsächlich erfüllt. Düsseldorfs Nationalverteidiger Bernhard Ebner erzielte 94 Sekunden vor Schluss das entscheidende dritte Tor für die DEG beim 3:1 (1:0, 0:1, 2:0)-Sieg gegen Krefeld. Es war allerdings über weite Strecken ein recht müdes Derby, das erst in den Schlussminuten Fahrt aufnahm.

Aber es war nicht das einzige Match, dass Sturm in Düsseldorf sah. Zuvor hatte er sich das Schülerspiel zwischen der DEG und Krefeld (3:4) angesehen und damit deutlich gemacht, dass er auf ein neues Nachwuchskonzept setzt. "Das ist zwar nicht meine eigentliche Aufgabe, aber es liegt mir am Herzen. Wir müssen mehr Kinder und Jugendliche für das Eishockey begeistern und die Breite stärken", sagte er. Auch kann er sich vorstellen, dass die Zahl der Ausländer in der Deutschen Eishockey Liga reduziert wird. "Aber das ist nicht meine Sache. Ich muss mit den jetzigen Gegebenheiten arbeiten. Langfristig git es vielleicht andere Möglichkeiten, aber das muss man intern besprechen." Diese Woche führt er Gespräche mit der DEL.

(ths)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorfer EG: Sturm setzt auf DEG-Trainer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.