| 14.12 Uhr

DEL2
Frankfurter Arena wird im September zum Eishockey-Stadion

Frankfurt/Main. Zum Eishockey-Stadion wird die Commerzbank Arena in Frankfurt am Main am 10. September umfunktioniert. Das Traditionsderby zwischen den Löwen Frankfurt und den Kassel Huskies soll die Saison der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) eröffnen. "Wir hatten hier neben Fußball schon Handball, Boxen und Konzerte - aber noch nie Eishockey", sagte der Geschäftsführer der Arena, Patrik Meyer, am Montag bei einer Pressekonferenz. Zu dem sogenannten Summer Game erhoffen sich die Organisatoren eine mit 50 000 Zuschauern ausverkaufte Arena, die innerhalb einer Woche auch bei hohen Temperaturen für das Spiel auf kaltem Eis umgebaut werden kann.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DEL2: Frankfurter Arena wird im September zum Eishockey-Stadion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.